Alltagsgestaltung

Ausgehend von der Prämisse, dass jeder Bewohner als Individuum mit seinen biographischen, sozialen, gesellschaftlichen, kulturellen und religiösen Hintergrund verstanden, akzeptiert und respektiert werden soll, gestaltet sich die Arbeit des sozialbegleitenden Dienstes.

Der Leitgedanke in der Gestaltung ist die Begleitung der Bewohner durch das Jahr unter Berücksichtigung der gewohnten und gewünschten Beschäftigungen uns sozialen Beziehungen zu Gesellschaft und Öffentlichkeit.

Als Anregung zu Beschäftigung im Alltag, bieten wir unseren Bewohnern ein abwechslungsreiches Angebot an.