Konzept

Im Happacher Hof wohnen 96 geistig und seelisch erkrankte sowie behinderte Menschen, für die ein hoher Betreuungs- und Motivationsaufwand erforderlich ist. Eine von 4 Wohngruppen ist für pflegebedürftige Personen ausgelegt. Hier steht eine aktivierende Pflege im Vordergrund. Zu Pflegeeinrichtungen können auch Einrichtungen der Behindertenhilfe gehören, in denen schwerpunktmäßig die Betreuung und individuelle Förderung der Bewohner im Vordergrund stehen und deren Bewohner nur zum Teil als pflegebedürftig im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes anzusehen sind.